ALEXANDRITE-LASER HAARENTFERNUNG

Was ist Alexandrite-Laser Haarentfernung?

Der Alexandrite-Laser verfügt über ein leistungsstarkes Kühlsystem. In diesem System kühlt ein unter Druck stehendes kaltes Gas den Bereich der Haut, auf den der Laser geschossen wird. Da es sicherstellt, dass Sie während des Abkühlvorgangs keine Schmerzen verspüren, liefert es das effektivste Ergebnis, indem Sie Ihre Haarfollikel mit hoher Energie verbrennen. Dies ist ein wichtiger Teil des Erfolgs. Der Alexandrit Laser hat die optimale Kombination aus Absorption im Melanin und Eindringtiefe. Dank seiner ungeschlagenen 755nm Wellenlänge, absorbiert er konstant zu 100 % im Melanin (Melanin ist der Farbstoff im Haar/Haarfolikel) und erreicht auch tiefliegende Haarfolikel. Deshalb ist er unschlagbar in seiner Wirkungsweise und darum auch optimal geeignet für die dauerhafte Haarentfernung. Er benötigt weit weniger Laserenergie, um dennoch weit mehr Effektivität zu erlangen. Hautschonend und sicher!

 


Wie viele Behandlungen sind notwendig?

8 Behandlungen werden auf jeden Fall empfohlen

10 – 12 Behandlungen im Fall, dass man eine niedrigere Stufe eingestellt hat

1-2-mal Auffrischung bei Bedarf – variiert sich, sollte mit der Kosmetikklinik besprochen werden.


Wachsen nach der Behandlung noch Haare?

Die Haarfolikel, die während den Laser Behandlungen verödet wurden – können nicht mehr wachsen, sie wurden verödet! Da die Haare dem Körper eigentlich als Schutzfunktion dienen, produziert der Körper natürlich hin und wieder vereinzelt Haare nach.

Wichtig zu wissen ist , dass die Haut ist das größte Organ des Körpers ist und weiterhin seine Aufgaben macht. Genetik und hormonelle Veränderungen spielen dabei auch eine große Rolle!

Aus diesem Grund sollte man 1- bis 2-mal im Jahr zur Auffrischung Nachlasern, wenn:

→ der Bedarf gegeben ist

→ die Behandlungen nicht fertig gemacht wurden

→ unregelmäßig behandelt wurde


Was Sollte man nach der Laser-Haarentfernung tun?

Es ist normal, nach der Epilation eine leichte Rötung und Rötung zu haben, die nach kurzer Zeit vergeht. In den ersten 15 Tagen nach dem Laser muss das Solarium nicht betreten werden. Wenn der Laserbereich der Sonne ausgesetzt ist, sollten Sonnenschutzcremes verwendet werden. Wenn eine Alexandrit-Laserbehandlung angewendet wird, ist sie in gebräunten Bereichen nicht wirksam. Da es nicht angewendet werden sollte, sollte erwartet werden, dass sich die Hautfarbe aufhellt.

PREISLISTE

StellePreis/€
Ganzkörper€ 299,-
Augenbrauen (mitte)€ 20,-
Oberlippen€ 30,-
Kinn€ 40,-
Gesicht komplett€ 60,-
Achseln€ 60,-
Oberarm€ 55,-
Unterarm€ 55,-
Arme komplett€ 90,-
Bauch€ 60,-
Bikinizone€ 55,-
Intimzone€ 80,-
Oberschenkel€ 70,-
Unterbein€ 70,-
Beine komplett€ 140,-

Schreibe einen Kommentar

1